SC Vöhringen 1893 e.V.

Abteilung Handball

Spielberichte - gE-Jugend

gE-Jugend: 1. Qualifikationsturnier

Erster Spieltag mit Licht und Schatten....

Die gE-Jugend hat am 30.09.2018 ihr 1. Qualifikationsturnier in Weißenhorn absolviert.

Im ersten Spiel trafen die Schützlinge von Uwe Kumpfe und Tina Hieber auf die Mannschaft TSV Niederraunau 2. Die Spieler des SCV waren in der ersten Halbzeit nahezu chancenlos. Man merkte den Spielern die Nervosität vor dem ersten Spiel an. Zur Halbzeit führte der TSV Niederraunau 2 verdient mit 12:4. Die Trainer trafen in der Halbzeitpause die richtigen Worte, so dass die Spieler mit neuem Mut aufs Feld kamen und wesentlich besser im Spiel nach Vorne agierten. Trotz verbessertem Spiel war die Niederlage aber nicht mehr abzuwenden und endete mit dem Spielstand von 22:10 für den TSV Niederraunau 2.

Bis zum zweiten Spiel gegen den FC Burlafingen 2, machten die Trainer noch einmal klar, was verbessert werden musste. Nachdem die Aufregung von den Spielern abgefallen war, wurde jetzt ein Torfeuerwerk seitens des SCV gestartet. Dies führte zu einer 12:0 Halbzeitführung. In der zweiten Halbzeit machten die Burlafinger noch zu zwei Treffer, die aber den 22:2 Sieg niemals gefährdet hatten.

Der nächste Spieltag ist am 27.10.2018 in Vöhringen. Die Gegner sind der VSC Donauwörth und der TSV Weißenhorn.

Mannschaft: Max Reich, Paul Haaf, Felicia Betz, Valentin Süssegger, Dejan Hoke, Lukas Klapproth, Patrick Wenzel, Mika Stang, Emily Springer, Leon Konrad, Romy Klaric, Jan Heinrich, Ben Heinrich

Aufgrund einer Verletzung war Philipp Rinker als Betreuer dabei.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen