SC Vöhringen 1893 e.V.

Abteilung Handball

Spielberichte der Dritten (M3) in der Saison 2015/2016

Spielplan Hinrunde

DatumZeitHeimGastErgebnisBerichte
17.10.201515:30SC Vöhringen 3SV Uttenweiler 227 : 39Spielbericht
24.10.201519:15SV Bad BuchauSC Vöhringen 327 : 16Spielbericht
31.10.201517:30SC Vöhringen 3TG Bad Waldsee27 : 34 
21.11.201517:30HV RW Laupheim 3SC Vöhringen 320 : 19 
29.11.201517:00TSG Söflingen 3SC Vöhringen 329 : 21 
05.12.201516:00Bad Saulgau 3SC Vöhringen 327 : 22 
13.12.201517:00SC Vöhringen 3SG Burlaf/Ulm 219 : 18 

Spielplan Rückrunde

DatumZeitHeimGastErgebnisBerichte
16.01.201615:30SC Vöhringen 3HV RW Laupheim 328 : 24 
14.02.201617:00SC Vöhringen 3SV Bad Buchau30 : 21 
28.02.201615:00SC Vöhringen 3Bad Saulgau 318 : 23 
05.03.201616:00SV Uttenweiler 2SC Vöhringen 317 : 17 
12.03.201619:15TG Bad WaldseeSC Vöhringen 339 : 13 
19.03.201616:00SG Burlafngen/Ulm 2SC Vöhringen 314 : 18 
23.04.201617:30SC Vöhringen 3TSG Söflingen 325 : 31 

SC Vöhringen 3 – SV Uttenweiler 2 27 : 39 (11 : 22)

Samstag 17.10.2015

Im ersten Spiel der Saison startete unser Dritte gegen die zweite Mannschaft des SV Uttenweiler. Die Gegner, die bereits ihr viertes Saisonspiel austrugen, reisten mit bisher drei deutlichen Siegen an. Dies macht von Beginn an klar, diesen Gegner sehr ernst zu nehmen. Dies gelang auch in der Anfangsphase der Partie sehr ordentlich. Die Abwehr stand gut und im Angriff wurde sicher abgeschlossen. Bis zum 5:5 hielt die 1c gut mit. Doch dann kam es zu einem Bruch im Spiel. In der Abwehr wurde den Gästen zu große Räume geboten und auch im eigenen Torabschluss offenbarte die 1c Defizite. Mit einem 1:8 Lauf zog Uttenweiler auf 6:13 davon und bauten bis zum Halbzeitpfiff die Führung vorentscheidend auf 11:22 aus.

Zu Beginn der zweiten Hälfte zeigt unsere Dritte jedoch nochmals Moral und verkurzte beim 19:26 und 20:27 auf sieben Tore. Doch die Gäste nutzen den dafür benötigten Kräfteverschleiß, zogen gegen Ende nochmals das Tempo an und gewannen hoch verdient mit 27:39.

Es spielten:
Thomas Montag; Alexander Gessel (5), Johannes Hartl, Aaron Honc (2), Florian Ruepp (2), Dominik Funk (4), Florian Hesser, Stefan Köhler, Lukas Hagmeier (5), Luca Coniglio (1), Fabian Benninger (6), Winfried Walter (2)

SV Bad Buchau – SC Vöhringen 3 27 : 16 (13 : 8)

Samstag 24.10.2015

Das erste Auswärtsspiel für unsere Dritte Mannschaft beim SV Bad Buchau stand von Beginn an unter keinen guten Vorzeichen. Mit nur fünf Feldspielern und zwei Torhütern trat unsere 1c die verhältnismäßig weite Auswärtsfahrt an. Zu Beginn des Spiels konnten die SCVler nur bis zum 2:2 das Ergebnis ausgeglichen gestalten. Die über die kompletten 60 Minuten katastrophale Chancenauswertung nutzen die Hausherren und bauten über 7:3, 9:5 bis zur Halbzeit eine 13:8 Führung aus.

In der Anfangsphase der zweite Hälfte zogen Bad Buchau auf 17:9 davon. Doch die Vöhringer gaben nicht auf und stellten beim 17:12 den Halbzeitrückstand wieder her. In der Folge zeigte sich jedoch der dünner Kader und die Kräfte auf Seiten der 1c schwanden deutlich. Sieben Gegentore in Folge waren das Resultat. Somit verlor unsere Dritte klar über 24:12, 24:14 mit 27:16.

Es spielten:
Andeas Hader; Thomas Montag, Aaron Honc, Stefan Köhler (1), Lukas Hagmeier (4), Luca Coniglio (3), Florian Hesser (8)

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen